Aich/Dob verlängert mit Steiner und holt Rainer zurück

  • 9. Juni 2021

Vizemeister Zadruga Aich/Dob vermeldete die Verlängerung des Vertrags mit Libero Manuel Steiner um zwei Jahre und die Rückkehr von Aufspieler Christian Rainer aus Klagenfurt.

„Es ist uns gelungen, zwei starke und routinierte österreichische Spieler an den Verein zu binden. Manuel ist einer der besten Liberos in Österreich und voll motiviert, den Titel nach Bleiburg zurückzuholen. Mit Christian Rainer kommt ein Aufspieler zurück, mit dem wir 2018 den Titel gewonnen haben und der nach den Jahren in Klagenfurt wieder österreichischer Meister werden will. Beide gehören mit Sicherheit zu den besten heimischen Spielern in der AVL“, erklärt Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu.

PM/RED