Änderung in Gruppe von Strauss/Holzer

  • 26. Juli 2017

Bei einem prominenten Team aus dem Pool A, in dem auch die Österreicherinnen Teresa Strauss und Katharina Holzer spielen, gibt es bei der FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaft presented by A1 eine verletzungsbedingte Änderung: Star-Spielerin Kerri Walsh Jennings, ihres Zeichens dreimalige Olympiasiegerin und dreimalige Weltmeisterin, zog sich am Wochenende auf der World Tour in Olsztyn eine Schulterverletzung zu und muss passen. Die Partnerin der 38-jährigen US-Amerikanerin, Nicole Branagh, bestreitet die WM auf der Wiener Donauinsel (Auftakt 28.7.) nun mit Emily Day.

Weitere Pool-Gegnerinnen von Strauss/Holzer sind die topgesetzten Brasilianerinnen Larissa/Talita und Victoria Bieneck/Isabel Schneider (D).
– RED/ÖVV