3 Ergebnisse für day: 07/11/2020

Union Waldviertel gewinnt MEVZA League-Duell mit UVC Graz

In einem Spiel des MEVZA League-Grunddurchgangs standen einander Samstagabend in der Stadthalle Zwettl Union Raiffeisen Waldviertel und UVC Holding Graz gegenüber. Die "Nordmänner" wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und feierten einen 3:1 (25:16, 25:21, 24:26, 25:23)-Heimsieg, der sie auf Rang drei klettern ließ. Die Murstädter stehen hingegen in ihrer allerersten Mitteleuropaliga-Saison noch punktelos am Tabellenende. Vor allem die Blockstärke von Union Waldviertel machte den Unters... weiterlesen

Sokol/Post siegt beim VC Tirol und klettert auf Platz 5

Der VC Tirol musste sich im einzigen DenizBank AG VL Women-Spiel an diesem Wochenende im Landessportcenter Innsbruck Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post 1:3 (18:25, 14:25, 26:24, 16:25) geschlagen geben. Die Niederösterreicherinnen erhöhten ihr Punktekonto auf 10 und kletterten auf Platz fünf. Für den VCT war das Spiel hingegen die Fortsetzung einer Negativserie. Nur zwei Punkte konnten die Innsbruckerinnen aus sieben Spielen mitnehmen und sind Vorletzte. Gegen Sokol/Post waren es vor ... weiterlesen

Klagenfurt dreht Match gegen Ried, Sokol an der Spitze

Wörther-See-Löwen Klagenfurt hat in seinem sechsten DenizBank AG VL Men-Saisonspiel den zweiten Sieg eingefahren. Simon Frühbauer und Co. drehten im Heimspiel gegen UVC Weberzeile Ried einen 0:2-Satzrückstand und gewannen 3:2 (18:25, 15:25, 25:21, 25:19, 15:8). Für die favorisierten Innviertler bedeutete die dritte Niederlage einen herben Rückschlag im Kampf um den Aufstieg in die Toprunde, für die sich nur der Erste nach zehn Spieltagen qualifiziert. An der Tabellenspitze steht TJ Sokol ... weiterlesen