2 Ergebnisse für day: 20/02/2019

Aich/Dob beendet MEVZA-Cup-Grunddurchgang auf Platz zwei

Der SK Posojilnica Aich/Dob verlor Mittwochabend sein letztes Spiel im MEVZA-Cup-Grunddurchgang bei ACH Volley Ljubljana 0:3 (25:27, 20:25, 14:25). Die Slowenen fixierten durch den Heimerfolg Rang eins vor dem Titelverteidiger und österreichischen Meister aus Kärnten. „Eineinhalb Sätze waren wir ebenbürtig, wenn nicht sogar besser. Im zweiten Durchgang führten wir 17:13, Eigenfehler brachten uns aber plötzlich völlig außer Tritt. Es ging gar nichts mehr, herrschte Chaos. Keiner hat ... weiterlesen

Graz-Manager Laure: „Traum ist es, mit Damen und Herren den Titel zu holen!“

Der UVC Holding Graz ist Freitag und Samstag wie schon im vergangenen Jahr Gastgeber des Austrian Volley Cup-Final4, erstmals werden allerdings die Trophäen im neuen Raiffeisen Sportpark vergeben. Der UVC rechnet sich bei Damen wie Herren gute Chancen aus. Die Graz-Damen gehen erneut als Titelverteidigerinnen ins Final4, bekommen es am Freitag im Halbfinale (20 Uhr) mit Askö Linz/Steg zu tun. Nach 2017 und 2018 könnten die Murstädterinnen zum dritten Mal in Folge den Pokal gewinnen. Die ... weiterlesen