2 Ergebnisse für day: 09/02/2019

Ried kommt Halbfinalticket weiteren Schritt näher

Der UVC Weberzeile Ried/Innkreis fügte zum Auftakt des letzten Viertels im DenizBank AG VL-Grunddurchgang Schlusslicht VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt die 13. Niederlage in Folge zu, feierte einen 3:1 (16:25, 25:16, 25:22, 25:17)-Heimsieg und ist als Vierter weiter auf Halbfinalkurs. Der Vorsprung auf Cupsieger SG VCA Amstetten NÖ beträgt bereits fünf Punkte. Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel bat den VBC TLC Weiz in die Stadthalle Zwettl, gab sich keine Blöße und schlug die ... weiterlesen

Duell um zweites AVL-Halbfinalticket bleibt spannend

Die SG Prinz Brunnenbau Volleys Perg wurde ihrer Favoritenrolle gegen den VC Tirol in der 17. und vorletzten Runde des AVL Women-Grunddurchgangs vollauf gerecht. Die zweitplatzierten Machländerinnen schlugen die Innsbruckerinnen dank einer souveränen Vorstellung klar 3:0 (25:17, 25:18, 25:13) und haben es somit am kommenden Samstag selbst in der Hand, direkt ins Halbfinale aufzusteigen. „Das war ein unerwartet deutlicher Erfolg. Damit, dass wir uns so schnell durchsetzen, war wirklich ... weiterlesen