3 Ergebnisse für day: 15/12/2018

Sokol/Post ringt Graz nieder, Linz/Steg, Perg und Salzburg fahren 3 Punkte ein

Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post feierte Samstagabend im Schlagerspiel der 12. AVL-Runde beim Titelverteidiger UVC Holding Graz ein beeindruckendes Comeback, gewann 3:2 (23:25, 23:25, 25:21, 25:14, 15:7). Topscorerinnen waren Anja Dörfler (19), Lisa Konrad und Lucia Aichholzer (je 10) bzw. Anna Sucha (20) und Stanija Cuta (14). Angriffspunkte 57:42, Asse 9:13, Blockpunkte 7:15, Eigenfehler 41:19. Sokol/Post bleibt somit vor Graz Vierter hinter der punktegleichen PSV Volleyballgemeinsch... weiterlesen

Aich/Dob-Sportdirektor Micheu nach Sieg über Waldviertel: „Eine grandiose Leistung!“

„Heute bin ich im positiven Sinne total sprachlos! Das war eine grandiose Leistung“, jubelte SK Posojilnica Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu nach dem beeindruckenden 3:0 (25:21, 25:13, 25:19)-Sieg im MEVZA-Cup bei der Union Raiffeisen Waldviertel. Topscorer Lars Bornemann (10) und Lukasz Szarek (8) bzw. Matej Kök (16) und Maximilian Landfahrer (15). Angriffspunkte 28:46, Asse 2:5, Blockpunkte 8:9. Es war bereits das vierte Saisonduell (inkl. DenizBank AG VL) der beiden österreich... weiterlesen

Wörther-See-Löwen gastieren in Ried und Amstetten

Die Spieler des VBK Klagenfurt blicken richtungsweisenden DenizBank AG VL-Duellen entgegen. Die Wörther-See-Löwen gastieren Samstagabend beim viertplatzierten UVC Weberzeile Ried/Innkreis (18 Uhr) und Sonntagnachmittag beim Schlusslicht SG VCA Amstetten NÖ (15 Uhr). Mit zwei Siegen wäre man zur Halbzeit des Grunddurchgangs zurück  im Playoff-Rennen. Auch Cupsieger Amstetten rechnet sich noch Chancen auf Rang vier aus. „Wir wollen und müssen endlich unsere guten Trainingsleistungen ... weiterlesen