29 Ergebnisse für Monat: 12/2018

„Golden League ist absoluter Meilenstein!“

Dass Österreichs Nationalteam der Damen kommende Saison in der CEV European Golden League spielt, lässt freilich auch das Volleyball-Herz des ÖVV-Präsidenten höher schlagen. Hier sein Statement: Gernot Leitner: "Ein absoluter Meilenstein für Österreichs Volleyballsport und den Frauensport im Speziellen! Sich in einer Sportart, die von über 200 Nationen betrieben wird und davon von in über 100 professionell, in die Spitze vorzuarbeiten, ist nicht hoch genug einzuschätzen. Die ... weiterlesen

ÖVV-Damen spielen 2019 in CEV European Golden League!

Österreichs Volleyball-Nationalteam der Damen spielt in der kommenden Saison in der CEV European Golden League! Dies wurde am Donnerstag in Luxemburg bekanntgegeben. 2018 hatten ÖVV-Kapitänin Srna Markovic und Co. sensationell in der Silver League Platz zwei hinter Schweden belegt. Die starken Leistungen machten sich für beide Teams bezahlt, wurden sie doch nun mit einem Ticket für die europäische Topliga belohnt. Die Golden League geht 2019 mit zwölf Nationen, die in drei Vierer-Po... weiterlesen

AVL-Titelverteidiger trifft auf Rekordmeister

AVL-Titelverteidiger UVC Holding Graz steht eine spannende Woche bevor. Den Auftakt macht am Samstag das Topduell der 12. Runde mit Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post. Mittwochabend kommt der italienische Serie A1-Klub Unet E-Work Busto Arsizio zum Hinspiel des CEV-Cup-Achtelfinales nach Graz. Am 22. Dezember gastiert Tabellenführer ASKÖ Linz/Steg im Raiffeisen Sportpark. Graz steht am fünften Platz, hält bei sechs Siegen, Sokol/Post hat einen Erfolg mehr auf dem Konto, ist Dritter. Am ... weiterlesen

Ried besiegt Amstetten, Weiz gewinnt in Graz

Der UVC Weberzeile Ried/Innkreis hat seinen vierten DenizBank AG VL-Tabellenplatz Mittwochabend absichern können. Die Oberösterreicher feierten gegen den angeschlagenen Cupsieger SG VCA Amstetten NÖ einen souveränen 3:0 (25:19, 25:20, 25:22)-Heimsieg. Topscorer waren Tomasz Rutecki (17 Punkte) und Markus Berger (16) bzw. Arthur Darmois (13) und Cameron Branch (12). Angriffspunkte 48:37, Asse 2:2, Blockpunkte 7:11, Eigenfehler 11:18. „Es ist super gelaufen. Wir haben heute sehr gut ... weiterlesen

Markovic: „Wir wollen zur Europameisterschaft!“

Countdown zum Doppelevent des Jahres im Raiffeisen Sportpark Graz (Tickets!): Österreichs Volleyball-Nationalteams der Damen und Herren haben gleich zu Beginn des kommenden Jahres, am 5. Jänner, die historische Chance, gegen Albanien die Weichen Richtung EM-Qualifikation zu stellen.  Etwas Historisches zu vollbringen, dieses Gefühl kennt ÖVV-Nationalteamspielerin Srna Markovic. Die Wiener ist heuer als erste Österreicherin in der Serie A, der berühmtesten Volleyball-Liga der Welt, ... weiterlesen

ÖVV-Athletiktrainer Arenillas referierte auf der Schmelz

Am vergangenen Samstag nahm ÖVV-Athletiktrainer Juan Ignacio Arenillas gemeinsam mit Daniel De Buigne (Vienna Capitals) und Christoph Peischler (NLZ Steiermark) auf der Schmelz an einer Diskussionsrunde teil. Mehr als 20 interessierte Athletiktrainer lauschten den Ausführungen des Trios, das dem Auditorium im Anschluss auch Rede und Antwort stand. Gastgeber war die Fortbildungsakademie der Bundessportakademie Wien. Arenillas und Kollegen plauderten aus ihrem Erfahrungsschatz, informierten ... weiterlesen

ÖBB Rail Tours-Spezialangebot für EM-Qualifikation in Graz

Der ÖVV startet eine Kooperation mit ÖBB Rail Tours, dem Spezialisten für Bahnreisen. Für das Doppel-Nationalteam-Event am 5. Jänner im neuen Raiffeisen Sportpark in Graz gegen Albanien gibt es für die Volleyball-Fans nun das erste Komplettangebot bestehend aus: Bahnfahrt 2. Klasse im Tagzug nach Graz und zurück auf allen von den ÖBB betriebenen Strecken 1 Nächtigung inkl. Frühstücksbuffet im roomz Graz 1 Eintrittskarte für das Doppelevent im Raiffeisen Sportpark Graz ... weiterlesen

Graz empfängt Weiz, Ried trifft auf Amstetten

Mittwochabend wird der DenizBank AG VL-Grunddurchgang mit zwei Spielen fortgesetzt. Der Tabellenzweite UVC Holding Graz bittet Schlusslicht VBC TLC Weiz zum Steiermark-Derby in den neuen Raiffeisen Sportpark. Der UVC Weberzeile Ried/Innkreis empfängt den angeschlagenen Cupsieger SG VCA Amstetten NÖ. Der Ausgang dieser Begegnung könnte richtungsweisend im Kampf um einen Playoff-Platz sein. Spielbeginn ist jeweils 20 Uhr. Graz hält nach elf Spielen bei acht Siegen, ist vor dem punkteglei... weiterlesen

VakifBank Istanbul kürt sich zum Klub-Weltmeister

Die Spielerinnen von CEV Champions League-Sieger VakifBank Istanbul dürfen sich seit Sonntag auch Klub-Weltmeisterinnen nennen. Sie setzten sich im Finale der FIVB Women’s Club World Championship 2018 im chinesischen Shaoxing gegen Minas Tênis Clube souverän 3:0 (25:23, 25:21, 25:19) durch. Die Brasilianerinnen hatten heuer die South American Women's Club Championship für sich entschieden. Das Endspiel sahen im Olympic Sports Center 7896 Zuschauer. Topscorerin war die knapp zwei Meter ... weiterlesen

AlpenVolleys rocken die Bundesliga

Die Hypo Tirol AlpenVolleys sind in der deutschen Volleyball Bundesliga noch immer unbesiegt. Florian Ringseis und Co. siegten am Samstag im Bayern-Derby gegen Herrsching mit 3:0. Perfekt unterwegs sind weiter auch Thomas Zass mit Amriswil sowie Katharina Holzer mit dem RC Cannes .  2. Saisonniederlage für Perugia Perugia musste am Sonntagabend gegen Padova die zweite Saisonniederlage hinnehmen. Nach dem 0:2-Rückstand, holten Leon und Co. noch einen Satz auf. Der vierte Durchg... weiterlesen