3 Ergebnisse für day: 08/11/2018

Wörther-See-Löwen verlieren bei Europacup-Comeback

Die Wörther-See-Löwen aus Klagenfurt gaben am Donnerstag nach zehn Jahren Pause ihr Europapokal-Comeback, empfingen im Hinspiele der Challenge Cup-Qualifikationsrunde Penzügyör Budapest. Die Gäste aus Ungarn erwiesen sich im Sportpark Klagenfurt allerdings als zu hohe Hürde. Das Team von Headcoach Pepo Huber musste sich in 73 Minuten 0:3 (16:25, 23:25, 23:25) geschlagen geben und steht somit im Retourmatch am kommenden Mittwoch mit dem Rücken zur Wand. Die Kärntner benötigen zumindest ... weiterlesen

Siebente AVL Women-Runde bringt zwei Top-Spiele

Vor der 7. Runde des AVL Women Grunddurchgangs führen vier Teams mit 15 Punkten die Tabelle an. Der Samstag wartet mit gleich zwei Schlagerspielen auf! Die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg und PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg gehören zum Führungsquartett. Die beiden Teams messen sich am Samstag ab 17.30 Uhr in der Donauwell-Arena. Dann stehen einander auch die beiden besten Blockspielerinnen gegenüber:  Die US-Amerikanerinnen Jordan Tucker (Perg) und Paige Hill (PSVBG) führen ... weiterlesen

Schlager im Raiffeisen Sportpark: Graz trifft auf Waldviertel!

Drei DenizBank AG VL-Spiele stehen am Wochenende auf dem Spielplan. Der Schlager ist freilich das Duell des UVC Holding Graz mit der SG Union Raiffeisen Waldviertel im neuen Raiffeisen Sportpark. Beide Teams konnten zuletzt viel Selbstvertrauen tanken. Die Murstädter gewannen vier ihrer fünf Meisterschaftsspiele, stehen bereits im ÖVV-Cup-Final4 und konnten sich mit einem furiosen Sieg über Fino Kaposvar aus Ungarn eine hervorragende Ausgangsposition im Kampf um den Einzug ins Challenge ... weiterlesen