2 Ergebnisse für day: 28/10/2018

DenizBank AG VL: Ried siegt bei Weiz und klettert auf Rang vier

Der UVC Ried/Innkreis konnte am Sonntag seinen zweiten DenizBank AG VL-Saisonsieg einfahren, setzte sich beim VBC TLC Weiz 3:1 (25:21, 25:21, 16:25, 25:22) durch und kletterte auf den vierten Tabellenplatz. Weiz rutschte auf Rang sechs ab. Stats aus Sicht der Gastgeber: Angriffspunkte 44:48, Asse 4:5, Blockpunkte 14:9, Eigenfehler 29:27. Topscorer waren Dimitar Dulchev (18) und Lukas Scheucher (11) bzw. Tomasz Rutecki (23) und Niklas Stooß (13). Das nächste DenizBank AG VL-Spiel steigt ... weiterlesen

VC Tirol ungeschlagen an der Spitze, Sokol/Post feiert vierten Sieg

Die Damen des VC Tirol haben Sonntagnachmittag auch ihr fünftes AVL-Saisonspiel gewonnen, schlugen im Landessportcenter Innsbruck den TSV Sparkasse Hartberg in nur 66 Minuten 3:0 (25:14, 25:20, 25:17) und sind damit das einzige noch ungeschlagene Team. Die Innsbruckerinnen stehen auch wieder an der Tabellenspitze zwei Punkte vor Askö Linz-Steg, der SG Prinz Brunnenbau Volleys und Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post. Der VCT lag bei den Angriffspunkten (36:22) und den Blocks (12:4) klar ... weiterlesen