3 Ergebnisse für day: 06/10/2018

Noch ohne Berger: Perugia verliert Supercup-Halbfinale

Sir Safety Conad Perugia musste sich im Semifinale des Del Monte Supercup Itas Trentino geschlagen geben. Das Team von ÖVV-Star Alex Berger, das im Vorjahr in Italien das Triple (Supercup, Cup und Meisterschaft) gewonnen hatte, unterlag in seiner Heimhalle 0:3 (22:25, 21:25, 24:26). Der 30-jährige Oberösterreicher konnte nach einer im Sommer erlittenen Muskelverletzung im Rücken noch nicht eingesetzt werden: „Ich war leider noch nicht so weit, um heute zu spielen. Es braucht scheinbar ... weiterlesen

Meister schlägt Cupsieger, Micheu: „CL-Generalprobe geglückt“

Der Meister darf sich über eine gelungene Champions-League-Generalprobe freuen.  SK Posojilnica Aich/Dob eilte in der noch jungen DenizBank AG Volley League Men-Saison zum bereits dritten Sieg, schlug in der JUFA-arena Bleiburg Austrian Volley Cup-Champion VCA Amstetten NÖ souverän 3:0 (25:22, 25:16, 25:20). Meister Aich/Dob, das zeigt die Statistik, war an diesem Abend für die neuformierten Mostviertler, für die es der Meisterschaftsauftakt war, eine Nummer zu groß. Bei den  ... weiterlesen

Rekordmeister gegen Linz-Steg chancenlos , 2. Niederlage für Meister Graz

ASKÖ Linz-Steg startete fulminant in die Austrian Volley League Women-Saison. Die Stahlstädterinnen, die am vergangenen Wochenende noch nicht im Einsatz waren, fertigten Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post in nur 65 Minuten 3:0 (25:19, 25:13, 25:18) ab. Dabei ist die neuformierte Auswahl um die ÖVV-Teamspielerinnen Nikolina Maros, Monika Chrtianska, Victoria Deisl, Patricia Teufl und Andrea Duvnjak noch nicht komplett. Die kanadische Libera Jessica Niles war bis Donnerstag im WM-Einsatz, ... weiterlesen