72 Ergebnisse für Monat: 10/2018

Champions League: Aich/Dob schlägt Frankfurt 3:2, scheidet aber aus

Der SK Posojilnica Aich/Dob ist in der zweiten CEV Champions League-Runde ausgeschieden. Österreichs Meister schlug zwar im Sportpark Klagenfurt United Volleys Frankfurt 3:2 (21:25, 17:25, 25:18, 25:15, 15:13), der Punktgewinn genügte dem deutschen Top-Klub allerdings zum Aufstieg. Das Hinspiel hatte Frankfurt in der vergangenen Woche in drei Sätzen für sich entscheiden können. Aich/Dob mit dem neuen argentinischen Mittelblocker Federico Franetovich in der Startformation geriet schnell ... weiterlesen

ÖVV-Star Alex Berger operiert!

Österreichs italienischer Meister, Alexander Berger, ist am Dienstag wegen eines Bandscheibenvorfalls operiert worden! Der Eingriff wurde in Mailand von Fabrizio Giudici, einem der drei besten Rückenspezialisten Italiens, durchgeführt. Bereits am Donnerstag kann der 30-jährige ÖVV-Nationalteam-Star in Diensten von Sir Safety Conad Perugia das Spital verlassen. "Am Samstag und Sonntag vergangener Woche war ich schmerzfrei. Dann habe ich wieder trainiert und plötzlich einen krampfhaften ... weiterlesen

Champions League-Hit: Aich/Dob vs. Frankfurt live in ORF Sport+

Österreichs Meister SK Posojilnica Aich/Dob kämpft am Mittwoch um den Aufstieg in die dritte CEV Champions League-Runde! Die Südkärntner bitten United Volleys Frankfurt zum Retourmatch in den Sportpark Klagenfurt. Da das Hinspiel mit 3:0 an den deutschen Top-Klub ging, benötigt Aich/Dob einen Sieg in drei oder vier Sätzen, um den Golden Set zu erzwingen. ORF Sport+ überträgt ab 20.15 Uhr live! In Runde eins konnte sich Aich/Dob gegen den niederländischen Meister Abiant Lycurgus ... weiterlesen

Bundesligen: Weiz vs. Graz und Hartberg vs. Salzburg am Feiertag

Zu Allerheiligen steht in der DenizBank AG Volley League wie der Austrian Volley League ein Spiel auf dem Programm. Die Herren des UVC Holding Graz können mit einem Derbysieg beim VBC TLC Weiz Vizemeister Union Raiffeisen Waldviertel auf Platz drei verdrängen und so zum ersten Verfolger von Titelverteidiger SK Posojilnica Aich/Dob aufsteigen. Die Damen der PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg wollen wenige Tage nach der ersten Saison-Niederlage gegen Askö Linz-Steg in die Erfolgsspur zurück ... weiterlesen

Neue Nachwuchs-Nationalteams auf Trainingslager in Steinbrunn

Die neugeschaffenen ÖVV-Nachwuchsnationalteams U16-Mädchen (Jahrgang 2004 u. jünger) und U17-Burschen (Jhg. 2003 u. jünger) absolvieren bzw. absolvierten ihren zweiten Trainingslehrgang seit Sommer im Landessportzentrum VIVA Steinbrunn. Die 14 Burschen von ÖVV-Trainerin Nina Sawatzki kamen vom 25. bis zum 28. Oktober zusammen. „Die Tage sind sehr positiv verlaufen. Meine Jungs befinden sich bereits auf einem ansprechenden technischen Niveau, auch physisch passt es. Natürlich werden ... weiterlesen

Österreicher-Duell in Deutschland am Mittwochabend

Die vergangene Woche war für UNSERE STARS IN EUROPA von mehreren hart erkämpften Siegen geprägt. Gleich mehrmals sahen sich Teams mit ÖVV-TeamspielerInnen mit Rückständen konfrontiert und konnten dennoch als Sieger vom Feld gehen. Hervorzuheben ist der Erfolg von Katharina Holzer mit dem RC Cannes, der nach einem 0:2-Rückstand gelang. Die Kärntnerin feierte mit 15 Punkten einen gelungenen Einstand in die französische Ligue A.  Perugia siegt in Spitzenduell Vor den Augen von ... weiterlesen

DenizBank AG VL: Ried siegt bei Weiz und klettert auf Rang vier

Der UVC Ried/Innkreis konnte am Sonntag seinen zweiten DenizBank AG VL-Saisonsieg einfahren, setzte sich beim VBC TLC Weiz 3:1 (25:21, 25:21, 16:25, 25:22) durch und kletterte auf den vierten Tabellenplatz. Weiz rutschte auf Rang sechs ab. Stats aus Sicht der Gastgeber: Angriffspunkte 44:48, Asse 4:5, Blockpunkte 14:9, Eigenfehler 29:27. Topscorer waren Dimitar Dulchev (18) und Lukas Scheucher (11) bzw. Tomasz Rutecki (23) und Niklas Stooß (13). Das nächste DenizBank AG VL-Spiel steigt ... weiterlesen

VC Tirol ungeschlagen an der Spitze, Sokol/Post feiert vierten Sieg

Die Damen des VC Tirol haben Sonntagnachmittag auch ihr fünftes AVL-Saisonspiel gewonnen, schlugen im Landessportcenter Innsbruck den TSV Sparkasse Hartberg in nur 66 Minuten 3:0 (25:14, 25:20, 25:17) und sind damit das einzige noch ungeschlagene Team. Die Innsbruckerinnen stehen auch wieder an der Tabellenspitze zwei Punkte vor Askö Linz-Steg, der SG Prinz Brunnenbau Volleys und Rekordmeister SG VB NÖ Sokol/Post. Der VCT lag bei den Angriffspunkten (36:22) und den Blocks (12:4) klar ... weiterlesen

Freiberger/Teufl beenden Saison mit Platz 17 in Chetumal

Eva Freiberger/Valerie Teufl erreichten zum Saisonabschluss beim  3*-FIVB World Tour-Event in Chetumal/Mexiko Rang 17. Nach einer 21:18, 11:21, 7:15-Niederlage gegen die starken Russinnen Yulia Abalakina/Ksenia Dabizha setzten sich die Oberösterreicherinnen bei tiefem Sand und Temperaturen um die 35 Grad im Duell mit Galindo Andrea/Galindo Claudia aus Kolumbien 9:21, 21:19, 17:15 durch. In der Zwischenrunde erwiesen sich die Niederländerinnen Jolien Sinnema/Laura Bloem als zu hohe ... weiterlesen

Graz ringt Amstetten nieder, Aich/Dob verliert CL-Generalprobe

Der UVC Holding Graz fuhr am Samstag in seinem vierten DenizBank AG VL-Saisonspiel den dritten Sieg ein. Die Murstädter rangen in einem dramatischen Duell die SG VCA Amstetten NÖ in der Bluebox-Arena 3:2 (25:22, 25:17, 22:25, 23:25, 19:17) nieder, mussten im Tie-Break vier Matchbälle abwehren. Für das neuformierte Team des ÖVV-Cupsiegers war es bereits die vierte Niederlage im fünften Ligaspiel. Graz bleibt auf Rang drei hinter Titelverteidiger SK Posojilnica Aich/Dob und Vizemeister ... weiterlesen