4 Ergebnisse für day: 27/05/2018

ÖVV-Herren ringen Mazedonien nieder!

Die ÖVV-Herren feierten am Sonntagabend in ihrem dritten 2018 CEV Silver European League-Gruppenspiel den zweiten Auswärtssieg. Alex Berger und Co. schlugen in Skopje Final4-Gastgeber Mazedonien in 115 Minuten 3:1 (25:18, 22:25, 25:20, 33:31) und nahmen so Revanche für die knappe Niederlage im European League-Semifinale 2016. Bereits am Mittwoch trifft man erneut aufeinander: Rotweißrot bittet Mazedonien zum Retourmach in Amstettens Johann-Pölz-Halle. ORF Sport+ überträgt ab 20.15 Uhr ... weiterlesen

Ermacora/Pristauz gewinnen PRO-Tourauftakt in Innsbruck

Besser hätte die Austrian Beach Volleyball Tour PRO 2018 nicht in die neue Saison starten können. Das Beachspektakel im Innsbrucker Tivoli Bad hatte nicht nur mit Martin Ermacora/Moritz Pristauz einen Lokalmatador bei den Herren auf dem obersten Siegertreppchen, mit über 1.500 Besuchern in der Beach Area am gesamten Wochenende hat der erste Stopp in Innsbruck Lust auf mehr gemacht. Die Austrian Beach Volleyball Tour PRO Innsbruck hatte am Sonntagabend bei strahlendem Sonnenschein und ... weiterlesen

FIVB World Tour BADEN OPEN: Alle jagen die rot-weiß-roten Teams

In etwas mehr als zwei Wochen startet das FIVB World Tour BADEN OPEN presented by SPORT.LAND.NÖ. Neun österreichische Teams (vier Damen und fünf Herren-Teams) werden im Main Draw zu sehen sein. Angeführt wird das Starterfeld bei den Damen von Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig, bei den Herren von Clemens Doppler/Alexander Horst. Die regierenden Vizeweltmeister werden erstmals seit ihrem Erfolg auf der Donauinsel auf heimischen Boden um Medaillen kämpfen. Die Wild Cards gingen an ... weiterlesen

U13-Titel an Hartberg und Döbling

Am Sonntag fielen bei den U13-Meisterschaften die Medaillen-Entscheidungen. Die Burschen der Union VV Döbling jubelten in der Sporthalle Brigittenau in Wien nach  einem 2:0 (26:24, 25:21)-Finalerfolg gegen ASKÖ Linz/Steg über Gold und verteidigten somit den Titel erfolgreich. Die Bronzemedaille ging an den SK Posojilnica Aich/Dob, der im kleinen Finale die hotVolleys Wien 2:1 (25:12, 13:25, 15:5) bezwang. „Die Linzer haben sich im Finale sehr teuer verkauft und das Match offen gestal... weiterlesen