5 Ergebnisse für day: 13/05/2018

Markovic verpasst mit Marignano Aufstieg in italienische Serie A1

ÖVV-Teamspielerin Srna Markovic hat mit Battistelli S.G. Marignano den Aufstieg in die italienische Serie A1 verpasst. Das dritte und entscheidende Finalspiel gegen Fenera Chieri ging in Rimini mit 1:3 (21:25, 26:14, 21:25, 20:25) verloren. Markovic steuerte 14 Punkte für die Gastgeberinnen bei. Markovic ist die erste Österreicherin, die für einen italienischen Klub spielt. Mit Marignano konnte sie in dieser Saison die Coppa Italia A2 gewinnen. „Es war immer mein Traum, in Italien zu ... weiterlesen

Strauss/Friedl und Ertl/Kratz gewinnen ABV Tour PRO 80-Turnier

Mit dem Energie Steiermark Beachvolleyball Summeropening 2018 ist am vergangenen Wochenende das erste Preisgeldturnier (ABV Tour PRO 80) in diesem Jahr in Österreich über die Bühne gegangen. 24 Herren- und 21 Damen-Teams spielten an den Locations Mur Beach Graz und Auster Beach Graz um einen Pot von 2000 Euro. Beim Pre-Event zur großen ABV Tour PRO 120 am 9. und 10. Juni in Graz standen bereits am Samstag die Halbfinalisten fest. Bei den Damen konnten sich am Sonntag Nadine Strauss/Fr... weiterlesen

Berger mit Perugia Champions League-Dritter

Alexander Berger (zwei Punkte) hat am Sonntag mit Sir Safety Conad Perugia beim CEV Champions League-Final4 in Kazan das Spiel um Platz drei gegen ZAKSA Kędzierzyn-Koźle (POL) nach hartem Kampf und 125 Minuten 3:2 (17:25, 29:27, 19:25, 25:23, 15:7) gewonnen und ließ damit der Silbermedaille von 2017 heuer eine Brozene folgen. Im Finale standen einander Titelverteidiger Zenit Kazan (Halbfinalsieger über Perugia) und Cucine Lube Civitanova (ITA) gegenüber. Die 7.000 Fans in der Halle ... weiterlesen

U17-Titel gehen wieder an VB NÖ Sokol und hotVolleys Wien

Am Sonntag wurden die österreichischen U17-Meister gekürt. Bei den Mädchen konnte VB NÖ Sokol im BRG solarCity Linz den Titel erfolgreich verteidigen. Im Finale behielt man gegen die Brückl hotvolleys mit 3:0 (25:13, 25:21, 25:18) die Oberhand. Platz drei ging an den VBK Klagenfurt durch einen 2:1 (25:19, 19:25, 15:7)-Erfolg über die SG VBV Trofaiach/WSV Eisenerz. Bei den Burschen setzten sich erneut die hotVolleys Wien durch. In einem spannenden Finale konnten sie Gastgeber TSV ... weiterlesen

Schnetzer/Müllner Zweite bei FIVB 1* World Tour Open in Bangkok

Florian Schnetzer und Daniel Müllner holten beim FIVB 1* World Tour Open in Bangkok die Silbermedaille. Die Österreicher feierten damit ihren größten gemeinsamen Erfolg. Am Sonntag im Semifinale besiegten Schnetzer/Müllner die Spanier Javier Huerta/Alejandro Huerta 21:18, 24:22. Im Endspiel gegen die Japaner Takumi Takahashi/Yusuke Ishijima konnten die beiden allerdings nicht mehr an die Leistungen der vorangegangenen Spiele anschließen und verloren 15:21, 14:21. "Es war ein wirklich ... weiterlesen