3 Ergebnisse für day: 06/05/2018

Historisch! Berger als erster Österreicher italienischer Meister

Alexander Berger hat österreichische Volleyball-Geschichte geschrieben! Der Oberösterreicher krönte sich am Sonntag als erster ÖVV-Spieler zum italienischen Volleyball-Meister, gewann mit Sir Safety Conad Perugia gegen Cucine Lube Civitanova daheim das entscheidende fünfte Spiel der „Best-of-5“-Finalserie der SuperLega nach 103 Minuten mit 3:0 (25:22, 25:23, 27:25 - 77:70) und sicherte sich damit den Gewinn der berühmtesten Volleyball-Liga der Welt! Der ÖVV-Teamspieler steuerte am ... weiterlesen

U12-Titel an SK Aich/Dob und Union Hollabrunn

Die U12-Burschen des SK Posojilnica Aich/Dob sicherten sich in beeindruckender Manier den Meistertitel. Die Südkärntner gaben im Sportpark Klagenfurt weder in den drei Gruppenspielen noch in der K.o.-Phase einen Satz ab. Am Sonntag zogen sie zunächst durch einen Erfolg über das Hypo Tirol Volleyballteam ins Halbfinale ein. In diesem war der VC Dragons Fürstenfeld kein Stolperstein. Auch im Endspiel gab Aich/Dob klar den Ton an und schlug den VC Raiffeisen Dornbirn 2:0 (25:13, 25:20). ... weiterlesen

Schützenhöfer und Plesiutschnig gewinnen 3*-World League Turnier in Mersin

Katharina Schützenhöfer und Lena Plesiutschnig haben sensationell das 3*-FIVB World League Turnier in Mersin/Türkei für sich entschieden! Die 24-jährigen Steirerinnen sind damit das erste ÖVV-Damen-Team, das auf der World Tour eine Goldmedaille gewinnen konnte! Zunächst hatten sich Schützenhöfer/Plesiutschnig durch Erfolge über Panagiota Karagkouni/Aliki Alexandra Spiliotopoulou (GER), Julie Gordon/Sophie Bukovec (CAN), Ekaterina Birlova/Evgenia Ukolova (RUS) und Jolien Sinnema/L... weiterlesen