3 Ergebnisse für day: 03/03/2018

Amstetten zum dritten Mal in Folge Cupsieger

Der Austrian Volley Cup-Champion heißt zum dritten Mal in Folge SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys! Thomas Tröthann und Co. bezwangen im Finale in der Bluebox-Arena Gastgeber und Herausforderer UVC Holding Graz in 107 Minuten 3:1 (25:21, 25:19, 20:25, 25:23). Topscorer vor einem begeisterten Publikum - unter den Zuschauern ÖVV-Präsident Gernot Leitner, der die Siegerehrung vornahm - waren Tröthann, Max Landfahrer (je 18 Punkte) und Fabian Schmiedbauer (11) bzw. Clemens Unterberger (15), ... weiterlesen

Grazerinnen verteidigen Austrian Volley Cup-Titel erfolgreich

Die Damen des UVC Holding Graz konnten ihren Austrian Volley Cup-Titel  von 2017 erfolgreich verteidigen! Die Murstädterinnen gewannen das Finale vor toller Kulisse in ihrer Bluebox-Arena gegen Rekord-Champion SG VB NÖ Sokol/Post (25 Titel) in 88 Minuten mit 3:0 (25:20, 25:22, 25:18). Topscorerinnen waren Nina Nesimovic (12 Punkte), Ursula Ehrhart (11), Julia Radl und Birgit Ebster-Schwarzenberger (je 10) bzw. Marlene Jahn (12), Katharina Almer (8) und Sonja Katz (6). Graz war das einzige ... weiterlesen

Salzburg und Trofaiach-Eisenerz marschieren Richtung AVL-Klassenerhalt

Die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg und die SG VBV Trofaiach-Eisenerz steuern dem AVL-Klassenerhalt entgegen, gaben auch am zweiten Spieltag der Hoffnungsrunde keinen Satz ab. Die beiden Teams konnten sich bereits von den Relegationsplätzen deutlich absetzen. Trofaiach-Eisenerz fertigte am Samstag die TI-Fun-Box-Volley in der Sporthalle Eisenerz 3:0 (25:17, 25:18, 25:22) ab. Schon im Grunddurchgang hatten die Innsbruckerinnen zweimal - wenn auch sehr knapp - den Kürzeren gezogen. Die ... weiterlesen