3 Ergebnisse für day: 17/01/2018

Aich/Dob verliert erstes CEV Cup-Duell mit Lindemans Aalst

Der SK Posojilnica Aich/Dob musste sich am Mittwoch im Hinspiel des CEV Cup-Achtelfinales gegen den belgischen Spitzenclub Lindemans Aalst geschlagen geben, verlor in der JUFA-Arena Bleiburg in 109 Minuten 1:3 (22:25, 14:25, 29:27, 20:25). Topscorer waren Lukasz Wiese (14 Punkte), Nejc Pusnik (13) und David Michel (12) bzw. Geert van Walle (26), Jhon Wendt (19) und Adrin Staszewski (11). Das Rückspiel findet am 31. Jänner statt. „Aalst ist ein Top-Team. Wenn wir gegen so eine Mannschaft ... weiterlesen

Amstetten mit Sieg über Weiz auf Platz zwei, Tröthann übernimmt Führung in Scorerwertung

Die SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys wurde im DenizBank AG Volley League-Duell mit dem VBC TLC Weiz ihrer Favoritenrolle gerecht, feierte am Mittwoch einen 3:0 (25:13, 25:13, 25:22)-Heimsieg, überholte den UVC Holding Graz und ist nun erster Verfolger von Tabellenführer SK Posojilnica Aich/Dob. Der regierende ÖVV-Cupchampion dominierte die ersten beiden Sätze. Nur im dritten Durchgang leistete sich die Gastgeber eine Schwächephase und mussten zunächst einem Rückstand hinterherlaufen. ... weiterlesen

Champions League: Bergers Perugia ringt Roeselare nieder

Sir Colussi Sicoma Perugia hat auch sein drittes Champions League-Gruppenspiel (Pool A) gewonnen. Der Vorjahrsfinalist setzte sich am Dienstag beim belgischen Topclub Knack Roeselare mit 3:2 (21:15, 27:25, 25:15, 21:25, 15:12) durch. ÖVV-Star Alex Berger steuerte vor 1850 Zuschauern einen Punkt zum Erfolg bei. In zwei Wochen startet Perugia mit dem Heimspiel gegen Roeselare in die Rückrunde. Am Mittwoch traf ÖVV-Teamlibero Florian Ringseis mit Ford Store Levoranta Sastamala auswärts auf ... weiterlesen