1 result für day: 15/10/2017

Cup-Titelverteidiger VCA Amstetten NÖ/hotVolleys stürmt ins Viertelfinale

Am Sonntag wurden im Austrian Volley Cup Men sieben von acht Viertelfinaltickets vergeben: Titelverteidiger SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys, der VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt und das Hypo Tirol Volleyballteam kamen ohne Satzverlust weiter. Auch der SK Posojilnica Aich/Dob steht wie Vorjahrsfinalist VBC TLC Weiz, UVC Weberzeile Ried im Innkreis und VC Mils unter den Top-8. Der letzte Viertelfinalist wird erst am 22. Oktober in der Begegnung zwischen dem UVC Holding Graz und der SG VT ... weiterlesen