5 Ergebnisse für day: 19/05/2017

HYPO TIROL darf VBL in Innsbruck spielen

Österreichs Meister HYPO TIROL Volleyballteam wird voraussichtlich in der kommenden Saison mit der Lizenz von Unterhaching in der Deutschen Volleyball Bundesliga (VBL) antreten. Die endgültige Entscheidung fällt allerdings erst am Dienstag. Laut HYPO TRIOL VT-Manager Hannes Kronthaler seien die Signale aus Deutschland jedenfalls sehr positiv.Es ist geplant, dass das HYPO TIROL VT einen Großteil seiner Heimspiele in Innsbruck bestreitet. Dazu benötigt es allerdings die Genehmigung des ÖVV. ... weiterlesen

ÖVV fordert von Trainern Leumundszeugnis

Ein Wiener Volleyball-Jugendtrainer wurde am Donnerstag wegen des Verdachts des mehrfachen sexuellen Missbrauchs, der Herstellung von Kinderpornografie und des Missbrauchs eines Autoritätsverhältnisses festgenommen. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft. Er soll mindestens fünf Schützlinge missbraucht haben. ÖVV-Präsident Peter Kleinmann zeigt sich zutiefst erschüttert."Ich bin geschockt. Für eine solche Tat gibt es keine Entschuldigung oder Rechtfertigung. Wenn ein Mensch so ... weiterlesen

Doppler/Horst in Rio auf Platz neun

Clemens Doppler/Alex Horst mussten sich in der Nacht auf Samstag im Achtelfinale des FIVB World Tour-Turniers in Rio de Janeiro (4-Stars-Kategorie) den Polen Piotr Kantor/Bartosz Losiak 0:2 (17:21, 12:21) geschlagen geben und belegten Rang neun.Zuvor zogen Xandi Huber/Julian Hörl im Duell mit der mexikanischen Paarung Lombardo Ontiveros/Juan Virgen mit 0:2 (16:21, 18:21) den Kürzeren - Platz 17. Damit sind am Wochenende in der Metropole am Fuße des Zuckerhuts keine ÖVV-Teams mehr im ... weiterlesen

ÖVV-Damen testeten gegen US-University

Österreichs Volleyball-Damen absolvieren derzeit in Maribor ihre Vorbereitung auf die zweite Runde der WM-Qualifikation in Osijek (31.5. bis 4.6.) und auf die CEV Volleyball European League-Vorrundenturniere in Tirana (9. bis 11.6.) bzw. Minsk (16. bis 18.6.). Am Freitag stand ein erstes Trainingsspiel gegen das Team der University of West Virginia auf dem Programm. Die Auswahl von ÖVV-Teamtrainerin Svetlana Ilic musste sich knapp mit 2:3 (21:25, 30:32, 25:21, 15:13, 12:15) geschlagen geben, ... weiterlesen

Erste Niederlage für ÖVV-Team im 5. Test

Österreichs Volleyball-Herren absolvierten am Freitag in Maribor den fünften und letzten Test für die in der kommenden Woche beginnende WM-Qualifikation. Erstmals musste sich das Team von Headcoach Michael Warm geschlagen geben, verlor gegen Portugal in 99 Minuten 0:3 (26:28, 25:27, 17:25). Topscorer für Rotweißrot waren Toni Menner (13 Punkte), Thomas Zass (7) und Paul Buchegger (7). Alex Berger kam wegen Nackenproblemen nicht zum Einsatz, wird aber für die WM-Quali fit sein."Wir haben ... weiterlesen