7 Ergebnisse für day: 18/05/2017

Österreichs größtes Beachturnier

In der laufenden Woche wurde der Schulbeach Cup 2017 mit dem OÖ und Salzburger Landesfinale offiziell eröffnet. Bis zum 20. Juni stehen sieben weitere Vorausscheidungen in ganz Österreich am Programm, bei denen insgesamt über 5.000 SchülerInnen aus mehr als 300 Schulen um die Qualifikation für das diesjährige Bundesfinale in Tulln (26.-28.6.) kämpfen.Größtes Beachvolleyballturnier Österreichs sechs Wochen on TourAm vergangenen Montag startete der Schulbeach Cup ins elfte Jahr. Seit ... weiterlesen

„Mentale Herausforderung riesig“

Für das Damennationalteam hat am Mittwoch die dritte gemeinsame Trainingswoche im DRAS Center in Maribor begonnen. Seit dem 1. Mai bereiten sich die Damen unter der Führung von Trainerin Svetlana Ilic auf die bevorstehende WM-Qualifikation in Osijek (31.5.-4.6.) bzw. auf die CEV Volleyball European League Vorrundenturniere in Tirana (9.-11.6.) bzw. Minsk (16.-18.6.) vor.Ilic: „Geschickte Planung gefragt"Am Mittwoch startete das Damennationalteam die zweite Hälfte der Vorbereitung auf ... weiterlesen

U13-Meisterschaften in Eisenerz u. Steyr

Am Wochenende werden die Nachwuchs-Meisterschaften mit den U13-Bewerben fortgesetzt. Die Mädchen ermitteln in der Stadthalle Eisenerz ihren Champion, die Burschen spielen in der Stadthalle Steyr um Edelmetall.Abgeschlossen werden die ÖM der Mädchen und Burschen am letzten Mai-Wochenende. Dann fallen in den Kategorien U11 und U15 die Entscheidungen!ÖM Burschen U13 in der Stadthalle Steyr (20./21. Mai)Gruppe A: Union VV Döbling, FFG Feldkirch, EschenauGruppe B: ASKÖ Linz/Steg, SG SK ... weiterlesen

„Erwarte brutales WM-Quali-Turnier“

Wenige Tage vor dem Auftakt der WM-Qualifikation ist das Herrennationalteam auf Kurzbesuch in Maribor, um dort gegen Portugal die Generalprobe für die bevorstehende Aufgabe zu absolvieren. Bereits am Montag reist das Team in die Niederlande und trifft dort ab Dienstag auf die Slowakei, Griechenland, Luxemburg, die Niederlande und Moldawien.Teamtrainer Warm: „Sehe eine ausgeglichene Gruppe“Am Donnerstag und Freitag testet das Herrennationalteam in Maribor gegen Portugal für die anstehende ... weiterlesen

Ilic: „Klare Fortschritte zu erkennen!“

Für das ÖVV-Damen-Nationalteam hat am Mittwoch die dritte gemeinsame Trainingswoche im DRAS Center in Maribor begonnen. Die Österreicherinnen bereiten sich unter der Führung von Trainerin Svetlana Ilic auf die bevorstehende WM-Qualifikation in Osijek (31.5. bis 4.6.) bzw. auf die CEV Volleyball European League Vorrundenturniere in Tirana (9. bis 11.6.) bzw. Minsk (16. bis 18.6.) vor.Nachdem zunächst vermehrt im athletischen Bereich trainiert wurde, starteten Srna Markovic und Co. diese ... weiterlesen

Testspiel ohne Sieger: 2:2 vs. Portugal

Österreichs Volleyball-Nationalmannschaft der Männer absolvierte am Donnerstag in Maribor einen Test gegen Portugal. Gespielt wurden vier Sätze. Am Ende stand ein 2:2 (25:20, 18:25, 21:25, 25:20) – auf einen entscheidenden Durchgang wurde verzichtet. Topscorer waren Buchegger (14 Punkte), Berger (10) und Grabmüller (9) bzw. Ferreira (14) und der ehemalige Aich/Dob-Spieler Sequeira (13)."Wir haben sehr gut begonnen, waren in der Mitte aufmerksam, so wie wir es uns vorgenommen haben. Nach ... weiterlesen

Doppler/Horst in Rio im Achtelfinale

Clemens Doppler/Alexander Horst stehen im Achtelfinale des FIVB World Tour-Turniers in Rio de Janeiro. Das ÖVV-Topduo besiegte zum Auftakt der Gruppenphase im "Olympic Tennis Centre Barra de Tijuca" die Polen Michal Bryl/Grzegorz Fijalek 2:1 (23:13, 17:21, 15:11) und danach auch Xandi Huber mit Interimspartner Julian Hörl 2:0 (21:11, 21:17)."Alex hat heute mit elf Assen überdurchschnittlich gut serviert, alleine gegen die Polen waren es acht - das ist ein absoluter Topwert! In Summe war die ... weiterlesen