2 Ergebnisse für day: 02/04/2017

Klagenfurt legt gegen Amstetten vor

Der VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt startete mit einem Heimsieg in die "Best-of-3"-Serie um Platz fünf in der DenizBank AG Volley League Men. Simon Frühbauer und Co. setzten sich im ersten Duell mit dem Austrian Volley Cup-Champion SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys 3:1 (25:23, 16:25, 25:19, 25:19) durch. Spiel zwei steigt am kommenden Freitag in Amstetten. Auch eine Entscheidungspartie am nächsten Tag würde in der Johann-Pölz-Halle in Szene gehen."Unglaublich, damit hätten wir nicht ... weiterlesen

Grazerinnen gewinnen 1. Duell um Platz 3

Die Damen des UVC Holding Graz sind am Sonntag nach dem Scheitern im AVL-Semifinale in die Erfolgsspur zurückgekehrt, gewannen das erste Spiel um Platz drei gegen den ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt in der Bluebox-Arena 3:1 (23:25, 25:8, 25:18, 25:16)."Im ersten Satz waren wir noch nicht ganz bei der Sache. Im zweiten, dritten und vierten sind wir aber sehr konzentriert aufgetreten. Vor allem die Blockleistung war sehr gut. So war es dann auch in der Verteidigung für uns einfacher", resümie... weiterlesen