3 Ergebnisse für day: 11/03/2017

HYPO TIROL VT steht im MEVZA Cup-Finale

Das HYPO TIROL Volleyballteam gewann in Zagreb sein MEVZA Cup-Halbfinale gegen den slowakischen Meister Bystrina SPU NITRA in 81 Minuten mit 3:0 (21, 23, 24) und trifft im Endspiel am Sonntag (17:30 Uhr live auf LAOLA1.tv) auf Titelverteidiger Ach Volley Ljubljana, der Final-Four-Gastgeber Mladost Zagreb 3:1 (21:25, 25:18, 25:21, 25:23) bezwang.HYPO TIROL VT-Headcoach Daniel Gavan: "Eine solide Leistung meiner Mannschaft. Nur im dritten Satz haben wir kurzzeitig etwas gezittert, aber wieder die ... weiterlesen

Aich/Dob gibt sich keine Blöße

Der SK Posojilnica Aich/Dob feierte im ersten DenizBank AG Volley League Men-Halbfinale einen souveränen 3:0 (25:17, 25:20, 25:14)-Heimsieg über den UVC Holding Graz. Das zweite Spiel der "Best-of-5"-Serie steigt am kommenden Samstag in der Grazer Bluebox-Arena. Die zweite Halbfinalserie, die Titelverteidiger HYPO TIROL Volleyballteam und Herausforderer SG Raiffeisen Waldviertel bestreiten, beginnt am Mittwoch."Man hat der Mannschaft die vier Wochen ohne Bewerbsspiel angemerkt. Mit Fortdauer ... weiterlesen

Salzburg und Hartberg erfolgreich

Die Damen des TSV Sparkasse Hartberg fuhren am Samstag in ihrem zweiten Spiel in der AVL Women-Hoffnungsrunde den zweiten Sieg ein, zwangen TI-apogrossergott-Volley mit 3:2 (25:17, 23:25, 18:25, 25:15, 15:11) in die Knie."Das Fazit ist natürlich, dass alle sehr glücklich sind und viel Selbstvertrauen und Motivation für die weiteren Aufgaben mitnehmen. Doch wir wissen natürlich auch, dass nichts so alt ist wie der jüngste Erfolg", so TSV-Manager Markus Gaugl.Die PSV Volleyballgemeinschaft ... weiterlesen