2 Ergebnisse für day: 28/01/2017

Klagenfurt löst Playoff-Ticket

Der VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt löste am Samstag in seinem vorletzten Spiel im Grunddurchgang der DenizBank AG Volley League Men das Playoff-Ticket. Simon Frühbauer und Co. besiegten den VBC TLC Weiz im Sportpark Klagenfurt 3:1 (29:27, 26:28, 25:22, 25:23)."Wir sind alle überglücklich. Mit diesem Sieg haben wir erstmals nach vier Jahren wieder die Playoff-Teilnahme geschafft. Es ist für beide Teams um viel gegangen. So war dann auch das Spiel geprägt von sehr vielen, sehr langen ... weiterlesen

Trofaiach/Eisenerz wahrt Playoff-Chance

Die SG VBV Trofaiach/WSV Eisenerz wahrte am Samstag in der vorletzten Runde der Austrian Volley League Women durch einen 3:0 (25:12, 25:13, 25:19)-Heimsieg über die TI-apogrossergott-Volley die Chance auf den Playoff-Einzug."Das war ein lässiges Spiel von uns. Wir waren heute super in der Annahme und auch generell sehr stabil", zeigte sich Trofaiach/Eisenerz-Kapitänin Sophie Wallner zufrieden. TI-Trainer Benedikt Frank: "Nach dem langen gestrigen Live-Spiel war das heute schwierig für uns. ... weiterlesen