2 Ergebnisse für day: 18/01/2017

Bekescsaba zieht mit Ljubljana gleich

Im MEVZA Cup der Damen ging am Mittwoch das Turnier im ungarischen Bekescsaba zu Ende. Nach der 1:3 (23:25, 26:28, 25:16, 23:25)-Auftaktniederlage gegen 1. BVK Bratislava (SVK) am Montag feierte der Silbermedaillen-Gewinner der vergangenen Saison und ungarische Meister Linamar Bekescsabai RSE einen 3:0 (25:13, 25:15, 25:11)-Kantersieg über VK UP Olomouc. Die Tschechinnen hatten am Dienstag 1. BVK Bratislava in drei Sätzen (25:18, 25:22, 25:21) abgefertigt.In der Tabelle führt weiterhin ... weiterlesen

Aich/Dob verpasst Aufstieg im Golden Set

Der SK Posojilnica Aich/Dob hat den Aufstieg ins CEV Cup-Achtelfinale knapp verpasst. Die Bleiburger waren mit einem 3:1-Heimsieg im Gepäck zum Rückspiel beim französischen Topklub Arago de Sete gereist, verloren auswärts allerdings 0:3 (23:25, 16:25, 19:25) und den "Golden Set" 13:15.Aich/Dob-Sportdirektor Martin Micheu: "So kann man kein Europacup-Spiel gewinnen. Dass die Mannschaft relativ jung ist, darf keine Entschuldigung sein. Ich bin unglaublich enttäuscht. Trotz dieser schwachen ... weiterlesen