3 Ergebnisse für day: 10/01/2017

Ljubljana empfängt im Schlager Nitra

In dieser Woche wird der MEVZA Cup Men mit Turnieren in Ljubljana, Innsbruck und Zagreb fortgesetzt. Zum Auftakt trifft am Donnerstag Tabellenführer und Titelverteidiger ACH Volley LJUBLJANA (SLO) auf Verfolger Bystrina SPU NITRA (SVK). Beide Teams halten nach vier Partien bei drei Siegen, sind durch einen Punkt getrennt. Die dritte Mannschaft, die in Ljubljana im Einsatz ist, heißt Calcit Volleyball KAMNIK (SLO). Der slowenische Vizemeister absolvierte erst zwei Spiele und hält bei vier ... weiterlesen

ÖVV-Mädchen im EM-Quali-Einsatz

Das ÖVV Mädchen-Nationalteam (Jahrgänge 2000 und jünger) absolviert zwischen Donnerstag und Sonntag in Sofia die zweite EM-Qualifikationsrunde (Pool H). Neben den Gastgeberinnen trifft Rotweißrot in Bulgariens Hauptstadt auf Belgien und Schweiz. Aus den acht Pools lösen die Gruppensieger sowie die besten drei Gruppenzweiten das EM-Ticket. Die Endrunde geht Anfang April in den Niederlanden in Szene.Die ÖVV-Auswahl bereitete sich u. a. mit fünf Spielen bei den MEVZA Juniors Championships ... weiterlesen

ÖVV-Burschen in Amstetten um EM-Ticket

Vom 13. bis zum 15. Jänner geht in Amstettens Johann-Pölz-Halle die zweite Runde der U19 EM-Qualifikation der Burschen (Pool H) in Szene. Österreich trifft auf Norwegen und Finnland. Für die Endrunde, die Ende April in Ungarn und Slowakei stattfinden wird, qualifizieren sich alle acht Gruppensieger sowie die beiden besten Gruppenzweiten.Die rotweißrote Auswahl bereitete sich u. a. Ende Dezember mit Spielen bei den MEVZA Junior Championships in Györ (HUN) auf die bevorstehenden Aufgaben ... weiterlesen