2 Ergebnisse für day: 08/01/2017

Toller Beginn, schlechtes Ende

Österreichs Volleyball-Junioren zogen am Sonntag in ihrem letzten Spiel der U21-WM-Qualifikation (Pool C) im portugiesischen Viana do Castelo gegen die Niederlande mit 1:3 (25:23, 23:25, 18:25, 17:25)den Kürzeren und beenden das Turnier auf Rang vier. Die Auswahl von Trainer Roland Schwab startete mit viel Schwung in die Partie, brachte, wie der Coach es ausdrückte, "viel Energie ins Feld" und gewann den ersten Durchgang mit 25:23. Auch im zweiten war Rotweißrot zunächst tonangebend. Am ... weiterlesen

Hypo Tirol wieder gleichauf mit Aich/Dob

Das HYPO TIROL Volleyballteam gewann am Sonntag sein erstes DenizBank AG Volley League-Spiel des neuen Jahres beim Tabellendritten SG Raiffeisen Waldviertel in der Sporthalle Zwettl nach konsequenter Leistung klar mit 3:0 (11, 19, 13) und bleibt damit in Österreichs höchster Spielklasse weiterhin ohne Punktverlust. Hypo Tirol Headcoach Daniel Gavan: „Ein ganz solides Spiel von uns: vom ersten bis zum letzten Punkt. Wir konnten die Waldviertler von Anfang an mit dem Service unter Druck setzen ... weiterlesen