3 Ergebnisse für day: 20/11/2016

VBC Weiz auch in Ried erfolgreich

Der VBC TLC Weiz feierte am Sonntag im Nachtragsspiel der 5. DenizBank AG Volley League Men-Runde den zweiten souveränen Auswärtssieg an diesem Wochenende. Die Steirer setzten sich beim Aufsteiger und Tabellenletzten UVC Weberzeile Ried im Innkreis mit 3:0 (25:18, 25:23, 25:16) durch. Am Samstag hatten sie das Duell mit supervolley OÖ klar für sich entscheiden können. Weiz verbesserte sich auf Platz sechs, hat allerdings als einziges Team bereits neun Spiele absolviert.Die DenizBank AG ... weiterlesen

Salzburgerinnen festigen Platz fünf

Die PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg feierte zum Abschluss der 9. Runde in der Austrian Volley League Women einen umkämpften 3:1 (33:35, 25:16, 25:20, 29:27)-Heimerfolg über den TSV Sparkasse Hartberg und festigte so Platz fünf. Der Rückstand auf Vizemeister VC Tirol beträgt nur noch zwei Punkte. Die Innsbruckerinnen haben ein Spiel mehr ausgetragen."Es war ein Kampf bis zum letzten Ball und wir sind sehr froh, drei Punkte mitzunehmen", freute sich Salzburgs Topscorerin Barbora Cidlik... weiterlesen

HYPO TIROL VT verpasst CL-Gruppenphase!

Das HYPO TIROL Volleyballteam hat den Einzug unter die 20 besten Teams Europas verpasst, verlor das Rückspiel der dritten Champions League-Runde beim deutschen Vizemeister VfB Friedrichshafen 2:3 (17:25, 16:25, 25:23, 25:22, 7:15). Mit dem Gewinn der ersten beiden Sätze hatten die "Häfler" den Aufstieg bereits geschafft, konnten sie sich doch am vergangenen Mittwoch in der Innsbrucker Olympia-Halle in vier Sätzen durchsetzen."Wir haben leider beim Stand von 15:16 im ersten Satz komplett den ... weiterlesen