7 Ergebnisse für day: 17/11/2016

Aich/Dob im Derby haushoher Favorit

Am Samstag gehen in der DenizBank AG Volley League Men vier Spiele der neunten Runde in Szene. Tabellenführer SK Posojilnica Aich/Dob gastiert beim VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt. Die zweitplatzierte SG Raiffeisen Waldviertel tritt beim Aufsteiger und Letzten UVC Weberzeile Ried im Innkreis an. Der UVC Holding Graz hofft, im Heimspiel gegen die SG VC/SV MusGym Salzburg in die Erfolgsspur zu finden. supervolley OÖ will mit einem Sieg gegen den VBC TLC Weiz seinen Platz in der oberen ... weiterlesen

JuniorInnen vor schwierigen Aufgaben

Vor wenigen Tagen wurden in der Zentrale des Europäischen Volleyball Verbandes (CEV) in Luxemburg die Qualifikationsgruppen zur U20-Weltmeisterschaft der Frauen (Mexiko, 7. bis 16. Juli 2017) und U21-Weltmeisterschaft der Männer (Tschechien, 23. Juni bis 2. Juli 2017) ausgelost. Die beiden verantwortlichen Trainer, Jirka Siller (Mädchen) und Roland Schwab (Burschen), verraten ihre Einschätzungen.Siller: "Türkei ist eine große Nummer"Österreichs Juniorinnen treffen in der ersten Runde auf ... weiterlesen

EuroVolley 2017 der Herren ausgelost

Am Dienstag wurden in Krakau die Vorrundengruppen der EuroVolley 2017 der Herren (23.8.-3.9.2017) ausgelost. Nach der erfolgreichen Austragung der WM 2014, steht Polen neuerlich als Veranstalter zur Verfügung. Demgegenüber steht EM-Endrunde der Damen in Aserbaidschan und Georgien (20.9.-1.10.2017). Hier erfolgt die Auslosung am 24. November!ÖVV-Qualifikationsgegner neuerlich zusammengelostDie beiden EM-Qualifikationsgegner des österreichischen Herrennationalteams, die Niederlande und die ... weiterlesen

HYPO TIROL VT unterliegt Friedrichshafen

Das HYPO TIROL Volleyballteam musste sich am Mittwoch im Hinspiel der dritten 2017 CEV Champions League-Runde dem deutschen Traditionsverein VfB Friedrichshafen geschlagen geben. Österreichs Meister unterlag vor 2078 ZuschauerInnen in der Innsbrucker Olympiahalle 1:3 (16:25, 25:20, 19:25, 18:25). Parallel dazu fanden noch sieben weitere Qualifikationsspiele der Herren, darunter auch jenes von Perugia mit Alexander Berger, sowie vier Damenmatches statt. Innsbruch-Coach Gavan: "Friedrichshafen ... weiterlesen

Ungeschlagener UVC Graz vs. Vizemeister!

Der noch ungeschlagene UVC Holding Graz eröffnet die 9. Austrian Volley League Women-Runde mit dem Heimspiel gegen Vizemeister VC Tirol. Tabellenführer und Serienmeister SG VB NÖ Sokol/Post gastiert bei der SG VBV Trofaiach/WSV Eisenerz. Der ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt empfängt den ASKÖ Linz/Steg und die SG Prinz Brunnenbau Volleys die TI-apogrossergott-Volley. Abgeschlossen wird die Runde am Sonntag mit dem Duell der PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg mit dem TSV Sparkasse Hartberg.... weiterlesen

Unsere Stars im Ausland #6

Lorenzo Bernardi neuer Berger-CoachEinen Paukenschlag gab es in der vergangenen Woche bei Sir Safety Conad Perugia. Nach dem durchwachsenen Saisonstart und Niederlagen gegen die direkten Konkurrenten Trentino, Modena und Macerata, wurde Lorenzo Bernardi als neuer Coach präsentiert. Als Trainer ist Bernardi in Österreich durch die CL-Duelle seines Ex-Klubs Halkbank Ankara mit dem Hypo Tirol Volleyballteam bekannt. Als Spieler war er Mitglied der "Goldenen Generation" der italienischen Nation... weiterlesen

CEV-Chef Boricic in Wien und Salzburg

Hoher Besuch in Österreich! CEV-Präsident Aleksandar Boricic traf diese Woche in Wien mit ÖVV-Boss Peter Kleinmann Spitzenpersönlichkeiten des österreichischen Sports.So gab es mit dem Präsidenten der Bundes-Sportorganisation, Rudolf Hundstorfer, ebenso Unterredungen wie mit ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel, Sporthilfe-Geschäftsführer Harald Bauer, Beach Majors GmbH-Geschäftsführer Reinhard Lischka und ORF-Sportchef Hans-Peter Trost. Gesprochen wurde über den europäischen Volley... weiterlesen