5 Ergebnisse für day: 04/11/2016

Vizemeister trifft Serien-Champion

Am Samstag wird die Austrian Volley League Women mit vier Partien der siebenten Runde fortgesetzt. Dabei empfängt Vizemeister VC Tirol Serien-Champion SG VB NÖ Sokol/Post. Da die Begegnung zwischen UVC Holding Graz und ASKÖ Linz/Steg erst am 14. Jänner nachgetragen wird, geht es sowohl für den VC Tirol als auch die SG VB NÖ Sokol/Post um die Tabellenführung. Beide Teams halten bei fünf Siegen und einer Niederlage.Die Damen der SG Prinz Brunnenbau Volleys bitten die PSV Volleyballgemei... weiterlesen

SG Waldviertel gewinnt in Salzburg

- ÖVV/HAC/PM/RED weiterlesen

SG Waldviertel gewinnt in Salzburg

- ÖVV/HAC/PM/RED weiterlesen

SG Waldviertel gewinnt in Salzburg

Die SG Raiffeisen Waldviertel gastierte am Freitag in seinem sechsten Spiel in der DenizBank AG Volley League Men bei der noch sieglosen SG VC/SV MusGym Salzburg und feierte den vierten Erfolg. Der Tabellendritte gewann souverän in 73 Minuten 3:0 (25:19, 25:17, 25:19)."Wir sind trotz Umstellungen in der Mannschaft sehr kompakt aufgetreten. Jeder Spieler hat seine Aufgabe erfüllt. Drei wichtige Punkte für die Tabelle, jetzt geht´s wieder ab nach Hause", sagt URW-Manager Werner Hahn."Ein ... weiterlesen

HYPO TIROL startet in Champions League

Das HYPO TIROL Volleyballteam will am Samstag alles daran setzen, sich im Hinspiel der 2. Runde der 2017 CEV Volleyball Champions League (live ab 14 Uhr auf LAOLA1.tv) auswärts beim israelischen Meister Hapoel Mate Asher Akko eine gute Ausgangslage für die Partie am Mittwoch in Innsbruck zu schaffen.Die Mannschaft von Head Coach Daniel Gavan präsentierte sich sowohl in der Vorbereitung als auch in der MEVZA und der DenizBank AG Volley League Men sehr stabil, dynamisch und mit Durchschlagsk... weiterlesen